Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

http://myblog.de/nadine-madrid

Gratis bloggen bei
myblog.de





tres más...

...und dann bin ich frei!!! gestern habe ich Marketing mehr oer weniger erfolgreich hinter mich gebracht. Der multiple choice teil war ziemlich schwer, weil der in sehr schwerem spanisch verfasst war und eine Stunde hat so gar nicht gereicht um alle Wörter nachzuschlagen. Und das beste war, dass falsche antworten Punktabzug bedeuten, also mal sehen. Ansonsten bin ich froh, dass ich von meiner Klausur am Freitag befreit worden bin und mich somit auf comercio exterior vorbereiten kann (liegt am Montag an und wird sicher die schwerste aller Klausuren). Ich muss sagen, dass Klausuren abends so gar nicht mein Fall sind, da ist die Konzentration nicht mehr besonders gut, denn man ist müde und erschöpft, weil man den ganzen Tag gewartet hat und nervös war. Mir ging es gestern morgen auch nicht besonders gut, mein Kreislauf hat mich absolut im Stich gelassen, was ich normalerweise gar nicht von mir kenne. Nachdem ich dann allerdings den halben Tag damit verbracht habe alles zu essen, was meinem Körper auch nur in irgendeiner weise fehlen könnte, ging es mir wieder besser und war ich sogar so gut drauf, dass ich mich nach 9 Std Bibliothek mit ein wenig shopping belohnt habe... Das Paket nach Deustchland für 50€ muss sich ja schließlich auch lohnen

Ansonsten gibt es hier nicht viel Neues. Raúl hat sich gestern bei Versuch eine Karriere als Fußballspieler zu starten sein Bein verletzt und morgen abend werde ich eine kleine Lernpause einlegen, um in unsere geliebte "la Lupe" zu gehen, da war ich seit drei Wochen oder so nicht mehr, es wird also Zeit !!!

 

3.2.09 21:34
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung